mframe_2

typo a_2

 

denz_w2

 

 

 

Christine Denz war 2009 Bundestagskandidatin für Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis 276 Odenwald-Tauber

mframe_2 

Viele Stimmen dazu gewonnen!

8,8 % Erststimmen für Christine Denz, 9,2 % Zweitstimmen für Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis

Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis legten kräftig zu - Das Gesamtergebnis aller KandidatInnen und der Zweitstimmen  finden Sie hier

Weitere Ergebnisse in der Übersicht finden Sie hier

 

PRESSESPIEGEL  hier klicken

_____________

DIE JUGEND WÄHLTE GRÜN!

Mit 27,9 % lag Christine Denz nach dem Kandidaten der CDU an zweiter Stelle in der jugendlichen Wählergunst bei der “Jugendwahl U-18”. Das Wahlbüro am Nicolaus-Kistner-Gymnasium Mosbach war eines von 99 in Baden-Württemberg.

Am Rande der Podiumsdiskussion im NKG waren die Stimmen der Schüler unter 18 Jahren gefragt. Von 594 abgegebenen Stimmzetteln bei dieser fiktiven Bundestagswahl waren 590 gültig.

Und so fiel die Wahl nach Zweitstimmen aus:

CDU: 34,2%, SPD: 13,2%, FDP: 9,8%, Grüne: 21,7%, Linke: 3,1%, Piraten: 7,8%, Tierschutzpartei: 4,9%, Sonstige: 5,2%

Nach Auszählung der Erststimmen (563) ergab sich bei der U_18_Wahl folgendes Bild:

Alois Gerig (CDU): 39,9%, Gabriele Teichmann (SPD): 15,5%, Carina Schmidt (FDP): 9,2%, Christine Denz (Grüne): 27,9%, Rolf Grüning (Linke): 4,4%, Wolfgang Wüst (NPD): 2,7%, Anita Spinner (ödp): 0,4%

Anmerkung: Gewählt haben Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Mosbacher Schulen, hauptsächlich aber des Nicolaus-Kistner-Gymnasiums

Quelle: Rhein-Neckar-Zeitung

Bericht der Rhein-Neckar-Zeitung vom 19. September  

_____________

Christine Denz besuchte Milchbauern im Kreis: Faire Preise erfordern Milchmengenbegrenzung! Bericht von Klaus Brauch-Dylla hier klicken

_____________

Hoch über dem Odenwald: der Grüne KandidatInnen-Gipfel auf dem Katzenbuckel

katzenbuckel _web

Ein Bericht von Klaus Brauch-Dylla  hier klicken

_____________

Lob der Brennessel

Kräuterwanderung mit Gabriele Niessen brachte die heimische Natur näher  hier klicken

_____________

Mit Renate Künast auf dem “Grünen Sofa”  hier mehr 

regio_sofa_kl

„Energie für Drei“ gab der Besuch von Renate Künast, der Vorsitzenden der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen , den Grünen Kandidaten der Region Heilbronn-Hohenlohe-Odenwald -Tauber in Öhringen Auf dem Grünen Sofa (von links nach rechts): Harald Ebner (Wahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe), Renate Künast, Christine Denz, (Wahlkreis Odenwald-Tauber) und Ulrich Schneider (Wahlkreis Heilbronn) hier mehr

Foto: Sylvia Schmid

_____________

“Mikrokosmos Mudau”

KU_KL

Christine Denz besuchte gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Sylvia Kotting-Uhl die Odenwaldgemeinde hier klicken

Foto: Klaus Brauch-Dylla

_____________

Fritz Kuhn bei der Rhein-Neckar-Zeitung in Mosbach

Gemeinsam mit Christine Denz war Fritz Kuhn dieser Tage bei der Mosbacher Redaktion der Rhein-Neckar-Zeitung zu Gast. Den Bericht über das Presse-Gespräch zu Themen wie Atomausstieg, Koalitionsfarben und fehlenden politischen Inhalten bei den Wahlkampagnen der anderen Parteien finden Sie hier

_____________

STADT-WALD-STROM-SOMMERTOUR MIT CHRISTINE DENZ 

vom 24. bis 28. August führte mich eine Tour mit dem Elektro-Rad durch den Wahlkreis! Ein Rückblick und das Tourenprogramm finden Sie hier

“Was ich vertrete, lebe ich auch” - unter dieser Überschrift berichtete Joachim W. Ilg in der Tauber-Zeitung über die Sommertour von Christine Denz   hier klicken

_____________

 

 

Fritz Kuhn machte in Bödigheim Station - ein Bericht der Fränkischen Nachrichten über den gemeinsamen Besuch mit Christine Denz auf dem Ferienhof Pfeiffer  hier klicken

_____________

CHRISTINE DENZ: ICH NEHME STELLUNG!

Meine Positionen zu aktuellen Anfragen und “KandidatInnenchecks”  hier klicken

_____________

Zur Arbeit der Grünen Kreisverbände im Wahlkreis Odenwald-Tauber können Sie sich hier informieren:

www.gruene-main-tauber.de

www.gruene-nok.de

 

 

mframe_2

 

 Christine Denz /  Meine Arbeit /  Biografie /  Wahl 2009 /  Impressum und Kontakt